Archiv für den Monat: Januar 2020

Termine 2020

Hallo Karatekas,

der Vorstand & das Trainerteam des KCB I wünschen Euch alles Gute und Gelingen für 2020.

Wir haben unsere Termine 2020 online gestellt. Die Ausschreibungen zu unseren Lehrgängen werden wir zu einem späteren Zeitpunkt ergänzen.

Auch in diesem Jahr haben wir wieder die SOK-Shototkan-Challenge am Start.
Nächster Termin: 11. Januar 2020!

Euer Vorstand & Trainerteam

Krönender Jahresabschluss beim Karate Club Bonn I

Es ist immer schwer, wenn man für den eigenen Verein einen Artikel verfasst, zu überziehen und nicht die richtigen Formulierungen zu finden. Wenn aber dennoch das Positive überwiegt und Erwartungen, Hoffnungen und Wünsche auf allen Seiten übertroffen werden, dann macht es Spaß und Freude, darüber zu berichten. So hat sich das Konzept des Vereins, neben den Sondertrainingseinheiten Shotokan vs. SOK, kostenlose Vorbereitungen für Kyu— und DAN—Prüfungen anzubieten, hervorragend bewährt.

Zwischen 25 und 40 Teilnehmer kamen zu diesen samstäglichen Einheiten aus ganz NRW angereist. Das gegenseitige sich Kennenlernen, Prüfling zu Prüfern und umgekehrt, zahlte sich bei der Jahresabschlussprüfung aus. So konnte das sechsköpfige Prüferteam um Harald Zschammer in allen Shotokan-Kyu-Graden herausragende Leistungen bescheinigen.

Aus Aachen, Bonn, Bornheim, Brühl, Köln und Meckenheim reisten Kinder und Erwachsene an, um sich den Anforderungen zu stellen. Insgesamt 11 Kinder und 17 Erwachsene galt es bis zum 2. Kyu zu prüfen, bevor dann sechs Karateka für die SOK Prüfungen zum 1. bis 3. DAN anstanden. Zuvor erhielten alle Kyu-Prüflinge ihre Urkunde und den neuen Gürtel. Es waren höchste Ansprüche, die die Prüfer Harald Zschammer und Thomas Merzbach den Prüflingen abverlangten, die aber von allen mit Bravour gemeistert wurden.

So konnten Doris M. (Karate Club Bonn I) und Tim R. (Dojo Kisetsu Aachen) die Urkunde zum 1. DAN, Anja K. (Budozentrum Meckenheim) die Urkunde zum 2. DAN, Reza M. und Frank M. (ASV Köln) und Armin P. (Dojo Kisetsu Aachen) die Urkunde zum 3. DAN voller berechtigtem Stolz in Empfang nehmen.

Aufgrund der Erfolge in diesem Jahr und bei dieser Jahresabschlussprüfung sicherte Harald Zschammer zu, dass es im kommenden Jubiläumsjahr —50 Jahre Karate Club Bonn I — eine intensive Fortsetzung aller angebotenen Lehrgänge und Vorbereitungen geben wird. Dies auch im Hinblick auf die ab 01. Januar gültige neue Shotokan-Prüfungsordnung. Das abschließende Gruppenfoto zeigt die glücklichen Prüflinge mit dem Prüferteam.