Archiv für den Monat: September 2018

5. Kinder-Lehrgang in Bornheim

Lehrgänge haben ihren eigenen besonderen Charakter, dies gilt für Erwachsene. Im besonderen Maße aber für Kinder. Voller Spannung und mit erwartungsvollen Augen werden die Trainer angeschaut, auch wenn man sie aus dem Dojo kennt und man sie vielleicht auch schon einmal im „normalen“ Kindertraining erleben konnten. So ging es auch über 30 Kinder des Karate Club Bonn I als sie sich am 29. September 2018 in der Turnhalle der LVR-Schule in Bornheim einfanden.

Kihon, Kumite und Kata für die jeweiligen Leistungsgruppen stand auf dem von den beiden Trainern, Thomas Merzbach & Harald Zschammer, erarbeiteten Lehrgangsprogramm. Angereichert mit neuen Elementen, die das Shotokan-Karate anbietet. So war der Lehrgang geeignet, einzelne kleine Defizite auszugleichen, die Motivation weiter zu stärken und die Kids ideal auf die Prüfung vorzubereiten.

Besonderes Highlight auf diesem Lehrgang war die Einbeziehung der Eltern in das aktive Programm als Teil der europäischen BeActive-Sportwoche. Alle waren begeistert dabei und hatten sehr viel Spaß.

Abschluss bildeten die Prüfungen sowohl zum nächsthöheren Kyu-Grad. Es stellten sich insgesamt 21 Kindern dem Prüfer Harald Zschammer vor und konnten aufgrund der gezeigten Leistungen glücklich ihre Urkunden und neuen Gürtel in Empfang nehmen.